wer sind wir?

Martina Sieber-Mahler

Mein bereits in Jugendjahren bestehendes Interesse an der Medizin (ich absolvierte ein medizinisches Jahr im Krankenhaus) und die Betroffenheit der eigenen überwundenen Krankheit, lassen meine Ausbildung zur Heilpraktikerin als logischen Mosaikstein erscheinen.

Dabei erklären meine Wurzeln als Pädagogin mein Anliegen, ausführlich zu informieren. Meine künstlerische Seele und meine Ausbildung als Kunsttherapeutin helfen mir dabei, mir ein Bild zu machen.

Seit 1998 bündeln sich alle diese Fähigkeiten im eigenen Institut und der Praxis für Naturheilkunde.

  • Mitglied im Fachverband für Heilpraktiker
  • Autorin mehrerer Bücher und zahlreicher Veröffentlichungen
  • Referentin und Seminarleiterin zu verschiedenen Themen der Naturheilkunde

Bernd Mahler

Aus der Personal- und Organisationsentwicklung kommend, mit vielfältigen Qualifikationen im Bereich Beratung, Coaching und Training steht der Mensch von jeher im Mittelpunkt meiner Aufmerksamkeit. Körper und Geist in Einklang zu bringen ist der Schwerpunkt meiner Arbeit als Mentalcoach.

 

Dabei begreife ich Coaching als "Heilsames Begleiten" mit dem Ziel, Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden in die Balance zu bringen.  Der offene vertrauensvolle Austausch ist dabei die Voraussetzung, Möglichkeiten für neue Sicht- und Vorgehensweisen zu erkennen und eine größere Handlungsvielfalt für sich zu entdecken.